mut zum Community Content!

die Facebook-Community – user, die extrem wertvoll sind und der page erst das nötige leben einhauchen.

wir reden hier schon lange nicht mehr von den fans der seite. zur Community zählen alle, die sich der marke zugehörig fühlen und sie mitgestalten wollen.

für unternehmen ist es nicht einfach, sie auch zu lassen, da die angst vor negativen kommentaren und kritik immer noch weit verbreitet ist. deshalb wird versucht, nur nichts zu posten, was die leser reizen könnte – STOPP, das ist der falsche weg!

bluulake digital content marketing

negative kommentare – na und?

ist sich das community management-team hinter der seite einig, kann gar nichts mehr „passieren“. kommentare unter der gürtellinie dürfen gelöscht werden. kritische kommentare kann man im „haarspalterei“-fall ignorieren. haben die inhalte eine begründung, bedankt man sich für das feedback. eines ist schließlich sicher – allen kann man es niemals recht machen! als seite ist es wichtig, sicher und klar zu argumentieren. außerdem muss man sich von pingeleien nicht aus der ruhe bringen lassen. eigentlich hat man erst dann alles richtig gemacht, wenn die user beginnen miteinander zu sprechen. dann hat man es geschafft – man hat Community Content generiert und hier befinden wir uns in der königsdisziplin der Content Manager.

mut zur kommunikation!

unternehmen fällt es enorm schwer „die persönlichkeiten dahinter“ zu zeigen. es fehlt ihnen der mut zur kommunikation von person zu person. es scheint immer noch als unprofessionell zu gelten, zu zeigen, dass wir alle menschen sind. aber genau das trifft den Social Media-geist punktgenau! kommunikation von Mensch zu Mensch – das ist die erfolgbringende zukunft!

du betreust deine Facebook-page selbst und irgendwie mag das ding nicht so laufen, wie du willst? melde dich bei uns – wir beraten dich gerne:

bluulake digital content marketingbluulake digital content marketing

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s