Oculus – virtual reality

bluulake digital content marketing

die Facebook-tochter Oculus wird in den nächsten wochen die virtual reality-brille „Rift“ auf den markt bringen – nach Samsung. eine neue dimension also. anstatt auf screens zu schauen, taucht man mit den virtual reality-brillen direkt in dreidimensionale und interaktive welten ein. vorbestellen kann man das hightech-teil jedenfalls schon.

die branchen stehen in den startlöchern

Hollywood arbeitet bereits an filmen, die man sich aus den perspektiven verschiedener personen ansehen kann, die gaming-industrie sieht ihre chance in immersiven spielen und auch die erotik-branche wittert einen neuen markt.

hat virtual reality zukunft?

ob sich die technologie tatsächlich bei der breiten masse durchsetzen kann ist fraglich. Facebook, Samsung und Google sind sich jedenfalls sicher, dass virtual reality das digitale medium der zukunft ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s