Facebook-marketing – ja, aber bitte professionell!

Facebook – die social media-plattform Nr. 1 und auch absoluter marketing-spezialist. ihr vorteil: zielgruppen direkt anzusprechen – ohne große streuverluste und einzigartige möglichkeiten in der reichweite, die gezielt gewählt werden sollte. in einer zeit, in der klassische werbung nicht mehr funktioniert, ist Facebook die chance nr. 1, um relevanten Content zu verbreiten. der erfolg ist messbar und somit unumstritten!

bluulake digital content marketing Werner Platteter

was will der kunde von heute

der kunde von heute möchte service und nutzen genießen und vor allem sehen, wer hinter dem unternehmen steckt. so werden inhalte authentisch. Content-marketing ist eine grundvoraussetzung für Facebook. dazu müssen auch die technischen gegebenheiten stimmen. der kanal Facebook sollte unbedingt in verbindung mit einer mobile-tauglichen website verwendet werden. das herzstück ist die community. sie muss leben, mitreden und sich einbringen.

das herzstück – die community

die community muss betreut werden. dabei ist eine schnelle reaktionszeit bei fragen und nachrichten wichtig. die sprache muss der zielgruppe entsprechen. interaktionen heben die marke hervor.

so tickt Facebook

bluulake digital content marketing Werner PlatteterFacebook unterliegt einem algorithmus, der teilweise in der auslieferung der postings gesteuert werden kann. dies muss gekonnt sein! die einpflegung der werbeschaltungen und die strategie müssen durch diverse schulungen erlernt werden. wer auf Facebook erfolg haben will, sollte sich also an profis wenden. leider führt der irrglaube à la „das mach ich doch selbst, es ist ja nur Facebook“ in eine sackgasse. das ruder dann wieder rumzureißen ist eine sache, die man fachkundigen überlassen sollte. aber vorsicht: auch hier trennt sich die spreu vom weizen!

Facebook liefert inhalte verstärkt aus und unterstützt sie, wenn:

  • eine seite regelmäßig relevante und interessante inhalte/Content postet
  • das posting einen nutzen/sevice für die user bietet
  • der Content interaktionen hervorruft
  • regelmäßig werbeschaltungen eingebaut werden

 

Foto: stnazkul – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s