so erhöht ihr eure unbezahlte reichweite auf Facebook

bluulake digital content marketingum im Facebook algorithmus auch organisch (unbezahlt) zu bestehen muss einiges eingehalten werden. oder wollt ihr nur mehr geld ausgeben bzw. ganz von der Facebook-bildfläche verschwinden? folgende tipps helfen euch dabei auf Facebook gesehen zu werden:

 

beiträge verlinken

ein blog-beitrag auf einer mobile-tauglichen website mit kurzem Facebook-anreißer ist das maß aller dinge. ein link-post ist hier unbedingt notwendig.

 

like-box auf website

auch wenn sie nicht gerade ein optischer traum ist – die like-box auf eurer website verleitet user zum klicken. nutzt das!

 

auch andere plattformen nutzen

wer auch andere plattformen nutzt wird für die algorithmen dieser welt relevanter und somit besser transportiert. auch die suchmaschine berücksichtigt eure beiträge dann mehr.

 

die community nutzen

sprecht mit eurer community. interaktionen wirken sich auf die organische reichweite positiv aus. wer angst vor negativen kommentaren hat sollte sich darüber bewusst sein, dass Facebook eine tolle möglichkeit bietet dinge zu klären – und das für eine breite masse!

 

zur richtigen zeit posten

beschäftigt euch damit zu welcher zeit eure zielgruppe auf Facebook am aktivsten ist. übrigens: user checken ihren newsfeed durchschnittlich 14 mal am tag!

 

CONTENT

postet regelmäßig relevante, interessante und unterhaltsame inhalte! ihr habt einen richtig tollen beitrag – hier ist eine bewerbung anzudenken! niemals aber sollten schlechte inhalte mittels budget aufpoliert werden – funktioniert einfach nicht!

 

fotocredit: tashatuvango – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s