off the line – die digitalen verweigerer

wir befinden uns im jahr 2015 nach christi geburt. die gesamte welt ist über soziale netzwerke verbunden. wirklich die ganze? nein, eine kleine gruppe von menschen verweigert Facebook und co. sie nennen sich die offliner.

modegott karl lagerfeld möchte mit der irdischen plage nichts zu tun haben. auch Johnny Depp und Brad Pitt leben lieber offline – wenn auch ihr job marketingtechnisch eine website erfordern mag – ok, das geht ja noch.

bluulake_offliner

nicht nur unter den promis gibt es die, die sich offliner nennen (und trotzdem eine website haben). immerhin 20 prozent der österreicher ab 14 jahren verweigern den umgang mit sozialen netzwerken. sie wollen mit dem ganzen geplapper und gezwitscher nichts zu tun haben. warum aber haben die selbsternannten offliner dann tv, radio und smartphone? denn 80 prozent unter ihnen gaben an über diese medien sehr wohl zu verfügen und diese 2 bis 3 stunden am tag auch zu nutzen. wiederum 20 prozent der netzwerk-abstinenten benötigen internet und rechner im beruf. handelt es sich also um veganer, die schokolade essen? nein, verzopfte eigenbrötler sind die offliner bestimmt nicht und sie verweigern auch den fortschritt nicht. was aber verursacht ihren brechreiz über social media, internet und co.? auf diese fragen antworteten zwei drittel nichts persönliches von sich preisgeben zu wollen und dass sie sogar angst davor haben, dass einträge später einmal gegen sie verwendet werden könnten.

interessant ist, dass die gruppe der offliner angab das internet „passiv“ zur informations-beschaffung zu nutzen. „nur mitreden gilt nicht“ – so das motto. spannend, denn warum sollte man sich seinem ärger über gewisse themen nicht luft machen dürfen? viele politiker beispielsweise sind der meinung, dass die sozialen netzwerke der politik schaden. wir finden es toll, dass die menschen öffentlich über ihre ängste und sorgen kommunizieren können – davor sollte man auch keine angst haben – wenn man nichts zu befürchten hat, oder?

Foto: © kubra konca – Fotolia.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s