Facebook als „anfragegenerator“ für den tourismus

Facebook ist schon weit mehr als nur Facebook und privates. diese plattform bietet für unternehmen eine unglaubliche möglichkeit, ihr produkt zu pushen bzw. an die richtige frau, an den richtigen mann zu bringen. nehmen wir den tourismus mal genauer unter die lupe:

wir haben einen kunden, der die möglichkeit der Facebook-ads voll und ganz ausschöpft, um mehr anfragen für seine betriebe/unterkünfte zu bekommen. das funktioniert ganz simpel. mit dem richtigen inhalt, wird das gewünschte angebot in ein Facebook-ad verpackt. der anspruchsvolle text macht lust auf mehr und somit klickt der „zukünftige gast“ auf das ad und wird anschließend zu einer landingpage weitergeleitet, wo er sofort unterkunftsanfragen tätigen kann.

rumtelefonieren und buchen war gestern, jetzt kommen die Facebook-ads mit möglichkeiten, die sich ein tourismusunternehmen nicht entgehen lassen sollte. ihr werdet es nicht bereuen!

bluu_07-10_buchen